Rund um Ostern gibt es in Shakes & Fidget einige Neuigkeiten. Neben einem neuen Dungeon kündigt Playa Games auch eine neue Klasse an: Den Dämonenjäger.

Neuer "Olymp" Dungeon

Den neuen Dungeon Olymp gibt es sowohl in der Licht-, als auch in der Schattenwelt. Der Schlüssel zur Lichtversion kann in der Mine ab Level 200 gefunden werden, der Schlüssel zur Schattenversion erst ab Level 300.

Die Gegner dieser neuer Dungeons nutzen Elementarschaden und Elementarresistenzen, die es erst seit dem Arena-Manager Patch gibt.

Der Dämonenjäger

Die neue Klasse in Shakes & Fidget ist ein Mix aus Krieger und Kundschafter, auch wenn er beide Klassen nur bedingt repräsentieren kann. Zwar trägt er eine Kundschafterwaffe und Kriegerrüstung (inklusive der 50% Schadensreduktion), aber ausweichen oder blocken kann er trotzdem nicht.

Wiederbelebungstrank des Dämonenjäger in Shakes and Fidget
Plötzlich wieder Full Health: Der Dämonenjäger kann sich wiederbeleben.

Anstatt dessen besitzt der Dämonenjäger die Fähigkeit, sich wiederzubeleben, wenn er tödlich getroffen wird. Der Wiederbelebungstrank wird mit einer Chance von 25% ausgelöst, funktioniert aber nicht gegen Magier.

Das Wiederbeleben kann auch mehrfach in einem Kampf getriggert werden:

Wiederbelebungen Chance Benötigte Versuche
1 25% 4
2 6,3% 16
3 1,6% 63
4 0,4% 250
5 0,1% 1000

Ob diese Fähigkeit ihn stärker als andere Klassen macht, bleibt abzuwarten. Fest steht auf jeden Fall, dass Playa grundsätzlich bereit ist, auch ganz neue Wege für zusätzliche Klassen zu gehen. Das sollte auch in Zukunft für abwechslungsreiche, neue Klassen sorgen.

Der Dämonenjäger in Aktion

Serverstart S41: 03.04.20 (16 Uhr)

Um die neue Klasse direkt auszuprobieren, startet diesen Freitag S41 in Deutschland. Wie immer gibt es für den neuen Server am Wochenende ein fünffach-Event.