Factory Town ist bereits seit einigen Monaten in der Early Access Version auf Steam verfügbar. Seither hat sich das Spiel stark verbessert und es kam auch schon einiges an Content hinzu. Auf der Seite Trello.com können Fans des Spiels abstimmen, welche Features sie sich am meisten für die Zukunft wünschen.

Alles was zum Abstimmen benötigt wird, ist ein Account bei Trello. Alternativ ist auch die Anmeldung mit einem Google Konto möglich. In diesem Post beschreibe ich die Dinge, die ich mir am meisten für Factory Town wünsche.

Mod Support / API

Mods sind "Modifikationen" für das Spiel, die also vorhandene Spielelemente verändern, oder gar ganz neue hinzufügen. In vielen Spielen, wie z.B. Minecraft oder Cities: Skylines gibt es tausende Mods, die die Spiele in verschiedensten Bereichen erweitern und verbessern. Diese Spiele verzeichnen einen enormen Erfolg durch die unendliche Bandbreite an zusätzlichem Content und Möglichkeiten, das Spiel nach Belieben umzugestalten. Dadurch sind diese Spiele praktisch Dauerbrenner, die nie langweilig werden.

Um Programmierern das Erstellen von Mods zu erleichtern, braucht es ein sogenanntes API (Application-Programming-Interface). Dieses ermöglicht den Moddern, leichter hinter den Code zu kommen. Ein solches API gibt es bislang für Factory Town nicht, was es sehr langatmig macht, das Spiel zu Modden.

Steam Workshop

Der Steam Workshop ist eine Plattform, vergleichbar mit dem App Store für das Smartphone. Dort können zusätzliche Spielinhalte, wie zum Beispiel Mods, geteilt und heruntergeladen werden. Der Steam Workshop macht es den Spielern besonders einfach, Mods zu installieren.

Doch nicht nur Mods können im Steam Workshop geteilt werden: Eigene Maps, neue Items und Gebäude, Szenarios und noch vieles mehr. Um das zu ermöglichen braucht es allerdings einen Editor, der auch ohne große Einarbeitung leicht zu bedienen ist.

Blueprints

Blueprints sind Baupläne, die auf der Karte platziert werden können. So ist es möglich, große Komplexe zu kopieren und exakt baugleich andererorts erneut zu errichten. Das spart eine Menge Zeit.

Blueprints würden auch Hand in Hand mit dem Steam Workshop gehen. Dort könnte man Blueprints hochladen und teilen, sodass andere Spieler den Blueprint ebenfalls nutzen können.


Melde dich unter Trello.com an, um die Zukunft von Factory Town mitzugestalten.